Nexway AG platziert EUR 8 Millionen-Anleihe

09. April 2020

Insiderinformation gemäß Artikel 17 der Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

9. April 2020, Karlsruhe/Paris – Die Nexway AG (Ticker-Symbol: NWAY, ISIN: DE000A2E3707, WKN: A2E370) hat eine Anleihe im Volumen von 8 Mio. Euro und mit einem Zinssatz von 10 % im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Investoren platziert. Die neue, besicherte Nexway-Anleihe (ISIN: DE000A2YN140, WKN: A2YN14) ist mit einer Laufzeit von 15 Monaten und vierteljährlichen Zinszahlungen ausgestattet. Die Verwendung des Emissionserlöses ist ohne Einschränkungen für Unternehmenszwecke möglich und schließt die Finanzierung von Investitionsausgaben ein, die speziell mit dem Geschäftsbereich Academics verbunden sind. Eine Börsennotierung ist derzeit nicht vorgesehen.

Kontakt
Florian KIRCHMANN
T: +49 221 9140 970
E: investors@nexway.com